NextPrevious

Case study: 3D-CPQ; Anlagenauslegung und Produktkonfiguration im interaktiven digitalen Zwilling auf Basis des hinterlegten Beziehungswissens

  • Digitaler Zwilling und Virtual Reality im CPQ-Prozess
  • Erhöhung der Auftragswahrscheinlichkeit durch interaktive Virtual Reality bei kundenspezifischen Kraftwerken in der Angebotsphase
  • Umgehende Projektrahmendefinition im Kundengespräch und Abschätzung der Kosten
  • Steigerung der Kundenzufriedenheit durch vollständige Transparenz und erhöhte Angebotsqualität

NextPrevious
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!