NextPrevious

CHALLENGE YOUR PEERS SESSION – OPEN SPACE MIND MAPPING

WAS IST CHALLENGE YOUR PEERS?
In der Challenge YourPeers Session haben Sie die Möglichkeit, mit Ihren Peers in einen interaktiven Austausch zu treten, um unterschiedliche Ideen auf die gleiche Fragestellung zu generieren.
Die Topics werden im Vorfeld direkt von allen Teilnehmern abgefragt und entsprechend den aktuellen Herausforderungen der Community ausgewählt. Der Moderator stellt Ihnen Fragen und gemeinsam debattieren Sie mit Hilfe einer Mindmap Ihre Ideen. Nutzen Sie die Gelegenheit, um Ihre Fragen in die Runde zu geben und mögliche Lösungen auf den Prüfstand zu stellen.

VORBEREITUNG
Im Vorfeld der Konferenz testen wir die Hauptthemen des Events in Form einer Umfrage.
Es entsteht ein Pool von individuellen Fragestellungen und Problemen, aus denen verschiedene thematische Schwerpunkte identifiziert werden. Basierend auf dem Themencluster werden die verschiedenen Roundtables, jeder mit einem eigenen Themenfokus definiert, und die Moderatoren entsprechend der Themen ausgewählt.

WIE IST DER ABLAUF?
Die Teilnehmer teilen sich entsprechend Ihren Interessen auf die Roundtablesauf. Jeder Round Table wird von einem Moderator betreut, der die Diskussion anregen und leiten soll. Dazu sind die Diskussionsfragen für alle Teilnehmer gut erkennbar in Form einer Mindmap an eine Pinnwand angebracht.
Die Diskussion wird eröffnet, wobei der Moderator mit dem Vorlesen der Thesen / Fragestellungen beginnen kann und so die Teilnehmer thematisch abholt. Die Teilnehmer können sich so über den jeweiligen Themenschwerpunkt austauschen, ihre speziellen Aspekte einbringen, neue Konzepte diskutieren, und mithilfe kollektiver Intelligenz Lösungskonzepte entwerfen. Schlussendlich werden auf der Mindmap  so Innovationspfade entwickelt.

NextPrevious
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!