NextPrevious

Stream A | Varianz & Konfiguration: Case study – Komplexitätsbeherrschung mit der Plattform- und Modulstrategie bei kundenindividuellen Produktanforderungen

  • Plattformgestaltung zum Aufbau von modularen Produkten und einem übergreifenden Produktlebenszyklus
  • Gestaltung von baureihenübergreifenden und LifeCycle übergreifenden Modulen zur Optimierung von Kosten, Qualität und Entwicklungs-, sowie Produktionszeiten
  • Einbindung der crossfunktionalen Bereiche zur Produktgestaltung
  • Erhobene Kundenanforderungen durch frühzeitige Abstimmung in Standards umsetzen

NextPrevious
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!