NextPrevious

Stream A | Varianz & Konfiguration: Case Study – Konfiguration von individuellen Prozessanlagen mit CP SMART ENGINEERING

  • Datenbankgestütze Konfiguration und Engineering ermöglichen die intelligente Vernetzung von Daten und Mitarbeitern
  • Interdisziplinäre Ansätze ermöglichen optimierte Geschäftsprozesse
  • Nutzung von standardisierten und konfigurierbaren Prozessmodulen ermöglicht hohe Qualität und kurze Planungszeiten in allen Projektphasen
  • Der Kunde ist im Zentrum intelligenter Daten, weil das CP SMART ENGINEERING jederzeit über eine Kundenplattform verfügbar ist

NextPrevious
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!